Sächsischer Staatspreis ländliches Bauen

von

Die Sporthalle des evangelischen Zinzendorf-Gymnasiums in Herrnhut wurde im Rahmen des Sächsischen Staats­preises für Baukultur des Staatsministeriums für Regionalentwicklung mit einer Auszeichnung bedacht. Das archi­tektonisch und tragwerkplanerisch einzigartige Bauwerk mit seiner über Dach und Wände spannenden Fach­werk­konstruktion sowie Wänden aus Lehmziegeln wurde unter Beachtung der strengen BNB-Goldkriterien geplant und errichtet.

Wir sind stolz Teil des Planerteams gewesen zu sein und gratulieren auf das Herzlichste.

Bauherr/Auftraggeber:
Schulstiftung der Evangelischen Brüder-Unität Herrnhut

Architekt:
NEUER baut! – Architekturbüro Daniel Neuer

Planungszeit:
seit Januar 2019 - 2022

Leistungen Jäger Ingenieure:
Tragwerksplanung in den Leistungsphasen 1-6 und 8
Brandschutzkonzept

Zurück